Jobsuche

Stichwort/Beruf:

PLZ/Ort:

Umkreis:

< > CNC Abkanter/in

Arbeitsort

04720 Döbeln


Stellenbeschreibung

CNC Abkanter/in in mechanischen Einzelteilfertigung (m/w/d)

Die IC TEAM Personaldienste GmbH ist seit 30 Jahren ein erfolgreicher und leistungsstarker Personaldienstleister. Unser Kerngeschäft ist die Personalüberlassung. Wir sind mit 27 Geschäftsstellen in Sachsen, Brandenburg, Thüringen, Sachsen-Anhalt und Bayern in allen Branchen aktiv und beschäftigen bis zu 1.500 Mitarbeiter. Wir sind ein Team, auf das Sie sich verlassen können: menschlich - freundlich - nah. IC TEAM wurde 2020 für die sehr gute Mitarbeiterbetreuung zum dritten Mal in Folge als TOP Arbeitgeber ausgezeichnet.

Ihre Aufgaben

- Blechbearbeitung (Abkanten, Biegen, Stanzen)
- Bedienung und Einrichtung von Abkantmaschinen und -pressen
- Endkontrolle von Teilen
- Anfertigung von Werkstücken nach Zeichnung
- Aufspannung und Ausrichtung von Blechen
- Sicherer Umgang mit Blechkonstruktionen

Ihr Profil

- Gewissenhaftes und selbstständiges Arbeiten
- Zuverlässigkeit und Genauigkeit
- Bereitschaft zur Arbeit im 3 Schichtsystem
- Zeichnungen lesen von Vorteil

Wir bieten

- einen unbefristeten Arbeitsvertrag, auf Wunsch Befristung
- pünktliche Lohnzahlung, nach BAP-Tarif
- tarifliches Urlaubs- und Weihnachtsgeld sowie betriebliche Prämienzahlungen
- Sonn-, Feiertags-, Nacht- und Überstundenzuschläge
- Option der Übernahme durch das Kundenunternehmen

Jetzt bewerben!

Ihre Ansprechpartnerin für diese Stelle ist Michelle Hammer, Personaldisponentin: 03431 7069300. Rufen Sie uns an und wir vereinbaren einen Termin zum Vorstellungsgespräch oder senden Sie Ihre Bewerbung bitte per E-Mail an doebeln@ic-team.de.

IC TEAM Personaldienste GmbH
z. Hd. Frau Michelle Hammer
Richard-Köberlin-Str. 9
04720 Döbeln

Werden Sie Teil unserer Erfolgsgeschichte!


Ansprechpartner

Michelle Hammer

Telefon: +49(3431)7069300
doebeln@ic-team.de


Anschrift

IC TEAM Personaldienste GmbH
GS Döbeln
Richard-Köberlin-Str. 9
04720 Döbeln

  Jetzt bewerben Rückrufservice