Neue Arbeitsplätze

erschienen in: Thüringer Allgemeine vom 26. November 2003

100 neue Arbeitsplätze will die Bautzener Gesellschaft für Zeitarbeit mbH „IC TEAM“ in den Landkreisen Nordhausen und Sangerhausen schaffen. Das kündigte das sächsische Unternehmen gestern an. Es kann auf einen zehnjährigen Erfahrungsschatz im Bereich Personalwesen und Zeitarbeit zurückgreifen. Sein Filial-Netz spannt sich bereits über Sachsen, Thüringen und Bayern. Die neu gegründete Zweigniederlassung in Nordhausen (Bahnhofstraße 20a) will sich nun auch in der Harz-Region als ein stabiler Partner für die Unternehmen etablieren.

Die Gesellschaft vermittelt Mitarbeiter vom gewerblichen und produktionsnahen Bereich bis zum hochqualifizierten Personal (wie technische Zeichner, Ingenieure und Fachkräfte aus der Bürokommunikation). Nähere Informationen gibt es unter Telefon 0 36 31/ 47 27 40.

 

zurück