Leiterin des IC TEAMs Bautzen feiert 20-jähriges Dienstjubiläum

Montag, 27. Mai 2019 |

Unser Geschäftsführer Jörg Beutel hat Tanja Frey persönlich zum Jubiläum gratuliert. Vor rund 20 Jahren hatte er sich aus der Disposition zurückgezogen. Seine Nachfolgerin wurde Tanja Frey.

Tanja Frey arbeitet seit 20 Jahren fürs IC TEAM und sagt trotzdem: „Nichts ist so beständig wie die Veränderung.“

Als Tanja Frey vor 20 Jahren  beim IC TEAM angefangen hat, gab es noch nicht einmal ein Handy. „Unser erstes Mobiltelefon war ein großes, gelbes Alcatel. Diese Mobilnummer nutze ich heute noch“, sagt sie.

Geschäftsführer Jörg Beutel hatte sich damals aus dem operativen Dispositionsgeschäft zurückgezogen und suchte jemanden, der seinen Platz in der Geschäftsstelle Bautzen einnehmen kann. Seine Nachfolgerin wurde Tanja Frey, die seit 2014 Geschäftsstellenleiterin in Bautzen ist und damit auch die Verantwortung für die beiden Filialen in Görlitz und Zittau trägt. „Ich denke, ich kann auch mit Stolz sagen, dass ich einiges beim IC TEAM mitbewegt und mitgestaltet habe.

Es gab und gibt viele Mitarbeiter, die wir aus der Langzeitarbeitslosigkeit geholt haben. Immer wieder ist es schön zu sehen, wenn sie aufblühen, sich gut entwickeln und oftmals von unseren Kunden übernommen werden. Darin sehe ich den Sinn meiner Arbeit: Menschen die auf dem ersten Arbeitsmarkt keine Chance haben, wieder zu integrieren. Aber auch allen anderen Mitarbeitern möchte ich für ihre gute Arbeit  danken, denn ohne sie hätte ich auch keinen Arbeitsplatz. Manche begleiten mich schon 20 Jahre auf meinem Weg“, so Tanja Frey.

Besonders gut gefällt ihr die Zusammenarbeit mit ihren Kunden. „Ich fahre gern in den Außendienst, um Sie zu besuchen. Dabei lerne ich immer dazu und sehe neue Arbeitsplätze. Meine Arbeit beim IC TEAM ist sehr abwechslungsreich und nie langweilig. Jeder Tag bringt neue Überraschungen. Ich bin gespannt was die Zeit bringen wird.“

Das gesamte IC TEAM gratuliert Tanja Frey zum Jubiläum und wünscht Ihr privat und beruflich alles Gute.