Sächsische Zeitung berichtet über das IC TEAM und Lehrlinge

Donnerstag, 11. April 2019 |

Jasmin Menzel und Anton Schwerdtfeger sind unsere aktuellen Azubis und angehende Personaldienstleistungskaufleute im ersten Lehrjahr. Anton sagt: "Man kann selber in vielen Bereichen mitbestimmen, wir werden mit einbezogen." (Bildrechte: Steffen Unger/SZ)

In ihrer aktuellen Ausgabe berichtet die Sächsische Zeitung Bautzen unter dem Titel "Wie Firmen gute Lehrlinge finden" über die Suche von Unternehmen nach geeigneten Azubis in Bautzen und Umgebung und hat auch das IC TEAM dazu befragt.

Wir beim IC TEAM müssen uns immer wieder anstrengen, um Bewerber zu finden und werden dafür belohnt. Für das neue Lehrjahr hatten wir zwei Stellen für Kaufleute für Büromanagement geplant und haben jetzt so viele gute Bewerber, dass sogar drei Azubis bei uns beginnen werden.

Wir überzeugen interessierte junge Menschen etwa mit der Aussicht auf unbefristete Arbeitsverträge sowie guten Chancen auf Weiterentwicklung und Aufstieg nach der Ausbildung, dem offenen und freundlichen Umgang miteinander, schenken ihnen Vertrauen und lassen ihnen viel Handlungsspielraum für die tägliche Arbeit.

Der Beitrag gehört zum Angebot von SZ-Plus und ist kostenpflichtig.