IC TEAM schenkt der Schule in Gaußig eine Eiche

Mittwoch, 7. November 2018 |

Im Beisein von Pfarrer Thomas Schädlich (ganz links) haben Linda-Maria Horn und Jörg Beutel die Kaisereiche auf dem Gelände des Gymnasiums in Gaußig gepflanzt.

Die IC TEAM Personaldienste GmbH hat jetzt eine Kaisereiche an das berufliche Gymnasium des Evangelischen Schulzentrums Gaußig gespendet. Schulleiterin Linda-Maria Horn und unser Geschäftsführer Jörg Beutel haben den Baum eingepflanzt.

Linda-Maria Horn hofft darauf, dass der Baum gut anwächst. „Er soll unseren Schülern mal Schatten spenden und ist zugleich ein Symbol für Langlebigkeit. Die Eiche ist ein Geschenk anlässlich des zehnjährigen Bestehens des Gymnasiums in diesem Schuljahr und so hoffen wir natürlich, dass es unsere Schule, ebenso wie die Eiche, noch viele Jahre geben wird.“ Im beruflichen Gymnasium unterrichten aktuell 19 Lehrer und Lehrerinnen 100 Schüler in vier Klassen.

Auch Jörg Beutel sieht in dem Baum mehr als nur ein Geschenk. „So eine Eiche ist widerstandsfähig und kippt nicht bei jedem Sturm um und so wünsche ich allen Schülern, dass sie ihren Weg gehen und auch mal eine schwierige Phase überstehen.“

Die Zusammenarbeit zwischen dem Evangelischen Schulzentrums Gaußig und dem IC TEAM existiert bereits seit 2003. Der Schwerpunkt liegt dabei auf den zehnmonatigen Stipendien über jeweils 30 Euro, die vom IC TEAM finanziert werden und die Schüler und Schülerinnen erhalten, die sich als würdig im Sinne der christlichen Werte erwiesen haben. Die Vorschläge dazu gibt das Kollegium des Schulzentrums und die Stipendien knüpfen an die Franksche Stiftung des Bautzener Advokaten Friedrich Gottlob Franke aus dem 18. Jahrhundert an.